Überspringen zu Hauptinhalt

Werde jetzt dressurfit!

… mit Team Aubi

Trainiere wie die Profis bei dir zu Hause und verbessere gemeinsam mit
Team Aubi deine Reiterfitness.

  • flexibel • auf Computer, Tablet, Smartphone
  • mobil • überall online
  • jederzeit • wie es in deinen Tag passt
DressurFit Tablet iPad

Warum DressurFit?

… oft liegts am Reiter

Oft ist es der Reiter, der sein Pferd davon abhält, sein volles Potential zu entfalten und nicht andersherum. Wir investieren alle viel Zeit und Geld dafür, unser Reiten zu verbessern und unsere Pferde weiter auszubilden. Aber wenn wir Reiter nicht auch an der eigenen Beweglichkeit und Stabilität arbeiten, bleibt immer ein Faktor, der uns davon abhält, das volle Potential unserer Pferde zu entwickeln.

Wenn wir wollen, dass sich unsere Pferde wie ein Gummiball bewegen, müssen wir selber einer werden.

Motivierende Workouts

Dein 12-Wochenprogramm

Das DressurFit 12-Wochen-Programm besteht aus drei Leveln, die aufeinander aufbauen.

Woche 1-4

Funktionales Training verbessert deine Beweglichkeit, Körperhaltung & Stabilität beim Reiten. Das erreichst du schon mit nur drei ca. 20-minütigen Workouts pro Woche. Die Workouts sind sowohl für Anfänger als auch für Sportler geeignet.

Zusätzlich bekommst du nach deinem ersten DressurFit-Test deine individuellen Homeworks. Das sind kurze, korrektive Übungen, die auf dein Testergebnis abgestimmt sind.

DressurFit Woche1-4 Beispiel-Diagramm

Woche 5-8

Nach vier Wochen erhältst du automatisch Zugang zu Level 2. Hier liegt der Fokus darauf, die Muskeln zu stärken, die wir Reiter für eine gute Haltung und einen stabilen, tiefen Sitz brauchen.

Vier Wochen nach deinem ersten DressurFit-Test erhältst du außerdem Zugang zu einem zweiten Test. So kannst du deine Fortschritte verfolgen und du bekommst neue Homeworks, um deine individuellen Schwachstellen und Dysbalancen auszugleichen.

DressurFit Woche5-8 Beispiel-Übungen

Woche 9-12

Im dritten Level wird der Schwierigkeitsgrad der Workouts weiter angezogen. Du trainierst deine Reitermuskeln für mehr Stabilität, Körperkontrolle & Balance.
Außerdem verbesserst du deine Ausdauer und Koordination.

Vier Wochen nach deinem zweiten DressurFit-Test, steht der dritte Test für dich bereit. Basierend auf deinen aktuellen Testergebnissen bekommst du auch hier wieder für jede Woche zwei kurze Homeworks.

DressurFit Jessi mit Blackroll

6 Monate Zugang

Nach den 12 Wochen bekommst du einen abschließenden Test und wirst sehen, wie sehr du dich verbessert hast!

Natürlich kommt im Leben immer mal etwas dazwischen. Damit du genug Zeit hast, das Programm voll auszuschöpfen und das Training in deinem eigenen Tempo durchzuziehen, hast du im Anschluss an die 12 Wochen noch weitere drei Monate Zugang zu dem gesamten Dressur- Fit-Übungspool.

Hier findest du zusätzliche Workouts und Yoga-Einheiten mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Schwierigkeitsgraden und kannst dir deinen eigenen Trainingsplan zusammenstellen.

DressurFit Workouts Übungs-Pool

Equipment

hilfreich, aber kein Muss

Die DressurFit-Workouts kannst du auch ohne Equipment machen.
Für die individuellen Korrekturübungen sind Blackroll und Elastikbänder
vorgesehen.

  • Noch gezielter trainieren
  • Übungen intensivieren
  • Training variieren

Häufige Fragen

und unsere Antworten

Melde dich einfach online an! Klicke dazu oben auf den Button „Jetzt mitmachen!“.
Aus Datenschutzgründen ist es wichtig, dass du deine Emailadresse bestätigst. Beim erstmaligen Registrieren erhältst du deshalb eine Email von uns mit einem Bestätigungslink. Sobald du den Link bestätigt hast, kannst du das 12-Wochen-Programm per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift bezahlen und dann sofort loslegen.

Equipment und Workbook sind optional:
Für einige Übungen ist Equipment vorgesehen, um möglichst effektiv trainieren zu können. Dabei handelt es sich um eine Blackroll®, einen Blackroll®-Ball und Powerbands in verschiedenen Stärken.

Außerdem haben wir ein Workbook entwickelt, dass wir nutzen, um Ziele zu definieren, Fokus zu schaffen und motiviert dranzubleiben.
Sowohl das Equipment als auch das Workbook kannst du im DressurFit-Shop optional erwerben.

Im ersten Level des 12-Wochen-Programms bekommst du drei ca. 15-20 minütige Workouts, die du am besten jede Woche ausführst. Dabei spielt es keine Rolle, ob du morgens oder abends trainierst. Am effektivsten trainierst du zu der Tageszeit, zu der du dich fit und voller Energie fühlst. Probiere einfach aus, was dir guttut.

Nach vier Wochen wird automatisch das zweite Level mit drei neuen Workouts für dich freigeschaltet und nach vier weiteren Wochen bekommst du im dritten Level wieder drei neue Workouts.

Wenn du möchtest, kannst du natürlich auch öfter als drei Mal pro Woche trainieren, allerdings solltest du mindestens einen Tag pro Woche zur Regeneration einplanen. Schaffst du deine drei Workouts pro Woche mal nicht, ist das auch kein Problem. Mache einfach da weiter, wo du aufgehört hast. Auch ein oder zwei Workouts pro Woche ist besser als nichts.

Deinen ersten DressurFit-Test kannst du kostenlos machen. Der Test wurde speziell für Reiter entwickelt und zeigt dir deine Stärken, Schwächen und Seitenunterschiede.
Als Mitglied bekommst du auf dich und dein Testergebnis abgestimmte Homeworks. Das sind kurze Korrekturübungen, die du täglich machen kannst, um deine Schwächen auszugleichen und möglichst „gerade“ zu werden.

Vier Wochen nach deinem ersten Test kannst du einen zweiten Test machen. Nach je vier weiteren Wochen wird ein dritter und dann ein vierter, abschließender Test für dich freigeschaltet. So kannst du deine Fortschritte mitverfolgen und erhältst neue, auf deine Entwicklung abgestimmte Homeworks.

Die Homeworks sind kurze Korrekturübungen, die maximal 1-2 Minuten dauern und am besten täglich ausgeführt werden. Innerhalb von 48h nach Durchführung der Tests, bekommst du als Mitglied je zwei Homeworks pro Woche freigeschaltet.

Unser Körper funktioniert als Ganzes immer nur so gut, wie seine schwächste Stelle. Optimale Fortschritte erreicht man, wenn man gezielt seine persönlichen Schwachstellen und Dysbalancen verbessert. Genau das erreichst du mit deinen persönlichen Homeworks.

Du wirst sehen, wie schnell du dadurch Verbesserungen an dir bemerkst. Schon beim zweiten Test nach vier Wochen sind bei den meisten Mitgliedern deutliche Fortschritte festzustellen.

Auf jeden Fall! Das 12-Wochen-Programm ist in drei Schwierigkeits-Level unterteilt, die aufeinander aufbauen. Auf diese Weise verbesserst du deine Reiter-Fitness mit jedem Level.

Innerhalb der Workouts können einzelne Übungen in unterschiedlichen Varianten ausgeführt werden, um den Trainingsreiz je nach Wunsch und Können zu erhöhen. Wenn dir die Workouts zu Beginn trotzdem schwerfallen, bleib einfach dran. Du wirst feststellen, dass dir die Übungen bald leichter fallen. Höre in jedem Fall auf deinen Körper und wende dich bei Fragen gerne direkt an unser Support-Team mit Sportwissenschaftler Marcel Andrä: hallo@dressurfit.de

Wer mehr Herausforderung im Training haben möchte, kann die Workouts auch öfter als drei Mal pro Woche durchführen und jeweils die schwereren Varianten der Übungen wählen.

Pferde, Beruf, Alltag, Familie – da kann immer mal etwas dazwischenkommen. Deshalb hast du 6 Monate Zeit, dein 12-Wochen-Programm durchzuführen. Solltest du also das Training unterbrechen müssen, fange einfach wieder da an, wo du aufgehört hast.

Im Anschluss an die 12 Wochen bekommst du außerdem Zugang zum gesamten DressurFit-Übungspool. Hier findest du zusätzliche Workouts und Yoga-Einheiten mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Schwierigkeitsgraden und kannst dir deinen eigenen Trainingsplan zusammenstellen.

Du hast 6 volle Monate Zugang zu deinem 12-Wochen-Programm inklusive der Workouts, Homeworks und deiner Testergebnisse. So hast du genügend Zeit, das Programm zu beenden, auch wenn mal etwas dazwischenkommt. Nach 12 Wochen bekommst du außerdem Zugang zum DressurFit-Übungspool mit weiteren Workouts und Yoga-Einheiten.

Nach 6 Monaten läuft deine Mitgliedschaft ab. Es gibt keine automatische Verlängerung und du musst auch nicht kündigen.

Wenn dir die DressurFit-Übungen gutgetan haben und du weiterhin mit DressurFit trainineren möchtest, erhältst du nach 6 Monaten die Möglichkeit, eine monatliche Mitgliedschaft abzuschließen. Darüber informieren wir dich, wenn es soweit ist.

Unser Support-Team mit Performance Coach Marcel Andrä ist für dich da!

Wenn du mal nicht weißt, wie etwas gemeint ist, oder du Fragen zu den Workouts oder deinen persönlichen Homeworks hast, schreibe uns einfach eine Email an hallo@dressurfit.de.

An den Anfang scrollen